Geschichte des Restaurants Casa da Leone

Kurze Geschichte

Die wechselvolle Geschichte unseres Hauses lässt sich bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts verfolgen. Nach der Errichtung des hinteren Baus fungierte das Haus als gut angenommene spanische Schmiede.

Die fortschreitende Technisierung und Mobilität zu Beginn des 20. Jahrhunderts führte dazu, dass die Schmiede zu einer Autowerkstatt umgewidmet wurde. Der angeschlossene sehr erfolgreiche Autoverkauf führte in den 60er-Jahren dazu, dass das Autohaus stark expandierte und fortan in Seligenstadt seinen Sitz hatte.

Nach einer Zeit des Stillstands wurden die Gebäude von Grund auf renoviert und modernisiert, sodass ab 1972 eine bis heute anhaltende durchweg gastronomische
Nutzung stattfindet.

So war das heutige Restaurant ‚Ristorante Casa da Leone‘ nicht nur eine klassische gutbürgerliche Gaststätte, sondern auch bekannte Diskothek mit besonderer Gastronomie. In den zurückliegenden rund 40 Jahren wurde das Restaurant von verschiedenen Pächtern geführt; die Bandbreite der Gerichte war ebenso lecker wie farbenprächtig.

Das Ristorante Casa da Leone hat seine Pforten seit dem Jahre 2012 geöffnet und steht unter der Leitung von Melih Aslan, dessen Team dem Gast einen mediterran-italienischen Genuss mit einigen internationalen Spezialitäten anbietet.

Kontakt

Restaurant Ristorante-Pizzeria Casa da Leone
Ernst-Ludwig-Straße 1
63512 Hainburg-Hainstadt
Tel.: 06182 - 78 350 78
Fax: 06182 - 78 350 79

 

Restaurant Ristorante-Pizzeria Casa da Leone   |   Ernst-Ludwig-Straße 1   |   63512 Hainburg-Hainstadt   |   Tel.: 06182 - 78 350 78   |   Fax.: 06182 - 78 350 79   |   Kontaktformular